Spezialist für Qualitäts-Laptop Akkus & Adapters Laptop Akkus ico

Brauche Hilfe? Kontakt

Herzlich Willkommen in unserem Onlineshop!Warenkorb:

0 Artikel - 0.00€*

iPhone XR Reparatur-Preise: Displaybruch wird teurer als beim iPhone 8

Apple hat zum Vorbestellstart des neuen iPhone XR seine Reparatur-Preisliste aktualisiert. Demnach wird das iPhone XR teurer, wenn etwas kaputt geht und bei Apple repariert wird, oder das Gerät komplett ausgetauscht wird.

Selbstverschuldete Schäden

Apple hat für das iPhone XR die Preise für Reparatur- und Service-Leistungen im eigenen Hause veröffentlicht. Es handelt sich dabei um die Kosten, die durch selbstverschuldete Schäden entstehen können, also wenn keine Apple Care+-Versicherung mit abgeschlossen wurde, beziehungsweise der Schaden nicht unter die reguläre Garantie oder Gewährleistung fällt. Dazu gehören Fallschäden, die mehr als nur einen Displaybruch beinhalten. 

Für solche Schäden außerhalb der Garantie werden demnach nun von Apple pauschal 431,10 € berechnet, wobei Apple für diesen Preis im Grunde meist ein neuwertiges Gerät im Austausch anbietet und nicht repariert. Die Pauschale entspricht damit knapp mehr als die Hälfte des Neupreises des 64 GB-Einstiegsmodells. 

Eine Display-Reparatur allein beim XR ist für 221,10 € zu haben. 

Displays teurer als beim iPhone 8 / 8 Plus

Die Reparaturen sind dabei natürlich günstiger als bei den Spitzenmodellen iPhone Xs und Xs Max, aber zum Beispiel bei einem Displayschaden deutlich teurer als beim iPhone 8 und iPhone 8 Plus, nämlich um 30 Euro im Vergleich zum iPhone 8 Plus und 50 Euro zum iPhone 8.

Preis im Vergleich

Bei den sonstigen Reparaturen liegen iPhone XR und 8 Plus gleichauf. Schaut man dabei auf die Preisentwicklung der letzten Jahre, werden die Kosten, die Apple selbst für Reparaturen veranschlagt, immer höher. Zuletzt gab es dabei 2017 eine saftige Preiserhöhung, noch lange vor der Einführung der neuen iPhones. 

Bei der Servicegebühr für Apple Care+-Besitzer hat Apple die Preise bei 29 Euro je Displaytausch und bei 99 Euro für andere Schäden belassen. Diese Gebühr gilt für alle iPhone-Modelle gleichermaßen.